kalter Kaffee

und Selter am morgen

noch Fragen?
6:56 PM
August 24th, 2014

Fun Fact

still-loving-good-stories:

In german Nico Sablik is the dubbing actor for:

  • Daniel Radcliff in Harry potter
  • Chris Pine in Star Trek
  • Andrew Garfield in The Amazing Spiderman
  • Mello in Death Note
  • Cory Monteith in Glee
  • Carlos Gracia in Big Time Rush 
  • and many more…

(via nearlyboredpotato)

11:00 PM
August 10th, 2014
Every single person in the world is interesting. They are walking story.
James Mcavoy
2:30 PM
August 9th, 2014

hugleikurdagsson:

"BestSellers". Book covers by Hugleikur Dagsson.

7:13 PM
August 4th, 2014
Du willst mich mit einer Juwelendiebin verkuppel?"
“Ich würde Sie mit einem Schimpansen verkuppeln, wenn es Sie wieder ins leben zurückholen würde.
the dark knight rises
6:42 PM
August 1st, 2014
doctorwho:

That’s a lot of TARDISes! Cinema screening tickets for Doctor Who premiere episode ‘Deep Breath’ now available in the UK, Ireland, Canada, Germany, Australia & New Zealand. 
Click here to go to doctorwho.tv’s dedicated cinema page which will be updated with new locations as they become available. Type your address into the search bar on the map to find the closest showing near you. 
Additionally, Canadian Whovians can find showings via cineplex.com.
And don’t forget, American Whovans can find cinema screenings through Fathom Events here.


doctorwho:

That’s a lot of TARDISes! Cinema screening tickets for Doctor Who premiere episode ‘Deep Breath’ now available in the UK, Ireland, Canada, Germany, Australia & New Zealand. 

Click here to go to doctorwho.tv’s dedicated cinema page which will be updated with new locations as they become available. Type your address into the search bar on the map to find the closest showing near you. 

Additionally, Canadian Whovians can find showings via cineplex.com.

And don’t forget, American Whovans can find cinema screenings through Fathom Events here.

4:24 PM
Juli 31st, 2014



(Quelle: diine)

1:52 PM
Juli 31st, 2014

Mr Numbness

mother’s words hurt
they are so strong
they made me cry

father’s work is hard
and hard he is, but
these days are passing by

parents became enemies
promises got broken
without any reason

dear Mr Numbness
take myself asleep
and sing your lullaby

6:08 PM
Juli 29th, 2014

vergehen

zeit rennt
uhren ticken
vergangenheit lebt
zukunft ungewiss

zeit rennt
uhren ticken
herzschläge
kilometerblutbahn

zeit rennt
uhren ticken
zukunft ist vorbei
gestern liegt vor uns

zeit rennt
uhren ticken
wir bleiben jung
fühlen uns alt

5:07 PM
Juli 22nd, 2014
the music I am listen to


the music I am listen to

11:07 AM
Juli 21st, 2014

Google…

8:15 PM
Juli 8th, 2014

(Quelle: diine)

10:51 PM
Juli 3rd, 2014

still awake

all my tears,
all my dreams
and all i fear
is heavy to keep
for myself.
i still can’t sleep.

10:38 PM
Juni 29th, 2014

Geständnis

Liebe Mrs Downroad,
vielen Dank, dass Sie diesen Brief geöffnet haben.
Ich weiß, dass Sie viele Briefe einfach verbrennen. Damit heize es sich ja so gut, nicht wahr?
Ich habe lange überlegt, wie ich an Sie herantreten soll. Ich gebe offen zu, dass ich zu feige bin, um persönlich an Sie heranzutreten.
Dennoch sollen Sie wissen, dass mich seit Wochen ein schlechtes Gewissen plagt und, dass es mir unendlich leid tut.
Liebe Mrs Downroad, bitte vergeben Sie mir!
Es war nie meine Absicht etwas so schreckliches zu tun.
Ich hoffe die Wahrheit macht es für Sie leichter mir zu vergeben.
Und deshalb soll die Wahrheit hier nun schwarz auf weiß stehen:

Ich war es.

Ich habe Ihre Sonnenblume umgeknickt.

3:24 PM
Juni 29th, 2014
The writer needs a pen, the painter needs a brush, filmmaker an army
Orson Welles (via tvillavicencio)

(via mareisco)

3:16 PM
Juni 29th, 2014

Abbitte

Sie waren wie ein heißer Tag im Mai.
Sie überwunden jede Mauer.
An diesem Tag waren sie frei.
Die Zukunft wurde grauer.
So schreckliche Taten
und den Schock darauf
schon verraten.
sie seh’n auf,
raten:
Lauf!

Sie sah Dinge die sie noch nicht verstand.
Doch sie glaubte an das, was sie sah.
Um sich baute sie eine Wand
und die Verzweiflung war nah.
Um Verzeihung bat sie.
Ihr fehlte der Mut.
Sagte es nie.
Dumpfe Wut
sowie
Blut.

Lang hat sie an das Verbrechen geglaubt.
So war die Verräterin doch blind.
Es hat ihr oft den Schlaf geraubt.
Ihre Briefe trug der Wind.
Wo sie an der Wahrheit dreht,
wie ein Egoist.
Zu spät versteht,
was wahr ist.
Gesteht
List.